SWF_icon_swf23-2

NO RAIN,NO FLOWERS.

Wir haben ein Jahr lang pausiert und an neuen Ideen gearbeitet und deshalb gibt’s beim Seewiesenfest #23 mindestens doppelt so viele flowers. Verschnaufpause war gestern!

 

Genau das feiern wir erstmals zwei Tage lang: doppelt so viel See, doppelt so viel Lagerfeuer, doppelt so viel Fest (immer noch ohne -ival), aber gleich viel Ehrenamt. Seit 1991 hauen wir das Seewiesenfest raus und wissen warum: Mittlerweile sind wir mehrere Generationen, die ihrem inneren Drang nach gemeinschaftlichen Schaffen frönen. Unser Seewiesenfest funktioniert nämlich komplett freiwillig und wird durch viele Helfer_innen getragen.

 

Wir feiern mit österreichischen und internationalen Künstler_innen, mit Hobby- und Profi-Poet_innen, mit Gulasch, Seebab und allem, was dazu gehört.

 

Auf die Wiederholung!

Mit Liebe und Kraft,
der Kulturverein FRIKULUM & das Seewiesenfest-Team

 

Habt ihr Fragen und Anregungen rund ums Seewiesenfest schreibt uns eine Mail an hello@seewiesenfest.at.

 

Wollt ihr über uns berichten, findet ihr im Pressebereich mehr Informationen und Marterial.

 

 

 

SWF_icon_ueberuns-2

Veranstalter ist der Kulturverein Frikulum. Eine in Weyer/Enns ansässige, unabhängige Initiative für Friede, Kultur & Umwelt, bestehend seit 1986. Alle OrganisatorInnen arbeiten ehrenamtlich und schließen mit dem Seewiesenfest und vielen weiteren Veranstaltungen eine Lücke im regionalen Kulturangebot. Das Festivalgelände ist wunderschön am Ennsrückstau in Kleinreifling gelegen. Die Symbiose aus dieser Gegend und der exklusiven Auswahl an musikalischen Acts macht das Seewiesenfest österreichweit zu einem der beliebtesten Sommer-Musikfeste seines Genres.
www.frikulum.at

SWF_icons_TICKETS-1

Vorverkauf (1)

EARLY BIRD TICKET #1:
Freitag & Samstag                              25€               (Ausverkauft)

EARLY BIRD TICKET #2:
Freitag & Samstag                              35€               (Ausverkauft)
limitiere Stückzahl
bis längstens 15.03. erhältlich.

KOMBITICKET:
Freitag & Samstag                              45€               •Ticket kaufen

TAGESTICKETS:
Freitag                                                       20€              •Ticket kaufen
Samstag                                                  30€               •Ticket kaufen

ABENDKASSA:
Sofern verfügbar.

(Camping & Parken ist im Preis inkludiert)

Vorverkaufstellen:
Online via ntry.at
Mode Pallnstorfer (Weyer)
Fleischerei Trauner (Kleinreifling)
Weltladen (Waidhofen/Ybbs)
Craftwerk Pub&Brauerei (Großraming)
kv röda (Steyr)
The Red Rooster (Steyr)
Bei allen FRIKULUM Veranstaltungen

Öffnungszeiten Festgelände:
Freitag: 17:00 Uhr

Samstag: 13:00 Uhr

Wie gewohnt gibt es einen Eingang zum Lösen der VVK-Tickets (Eingang-Steg). Einfach der Beschilderung folgen!

 

(1) zuzüglich VVK-Gebühren
* Kinder unter 14 Jahren zahlen keinen Eintritt (Bitte Ausweis mitnehmen)
* Das Freigetränk für Bahnfahrer_innen feiert heuer auch seinen 23. Geburtstag (bitte Zugticket nach Kleinreifling an der Kassa vorweisen. Es gelten Zugtickets, die auf 1., 2. oder 3. Juni 2018 ausgestellt wurden.)

 

 

swf_goes_cashless

Was heißt das?
Auf dem heurigen Seewiesenfest wird es (fast) kein Bargeld mehr geben. Du bezahlst nur noch mit einem Chip, der sich bereits auf deinem Eintrittsband befindet.

Wie funktioniert das?
An der Eingangskontrolle erhältst du wie gehabt dein Eintrittsband. Sobald du es am Handgelenk hast, kannst du dich zu einer der Ladestation auf dem Festgelände begeben, die von unseren Helfer_innen betreut werden. Dort wird dein Bargeld ganz einfach auf dein Armband geladen. Nehmt daher trotzdem genug Bargeld mit, um euren Chip aufladen zu können. Die nächsten Bankomaten findest du in Weyer, Großraming und Altenmarkt bei St. Gallen. In Kleinreifling gibt es leider keinen Bankomaten!
Nun kannst du damit zur Bar gehen, dir ein Getränk und einen Seebab bestellen und einfach mit dem Eintrittsband deine Rechnung begleichen.

Was passiert mit dem Geld, das ich nicht ausgebe?
Das Restguthaben auf deinem Band kannst du dir jederzeit am Fest wieder auszahlen lassen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, dir das Geld bis zu zwei Wochen nach dem Fest auf dein Konto zurück überweisen zu lassen.

Was passiert mit den Daten, die auf dem Chip gespeichert sind?
Keine Sorge, auf den Chips werden keinerlei persönliche Daten, Bewegungsprofile und dergleichen gespeichert. Einzig dein verfügbares Guthaben und eine Liste deiner bisher konsumierten Getränke befinden sich darauf. Diese Liste kannst du dann jederzeit im Internet abrufen.

Cashless FAQ
 Weitere Inforamtionen findest du in unseren Chashless FAQ´s

SWF_icons_helfen_1

Lust aufs Helfen beim Seewiesenfest 2018 - kein Problem!

 

Das Seewiesenfest würde es nämlich nicht geben, hätten wir nicht immer zahlreiche ehrenamtliche Helfer_innen, die uns am Fest unterstützen und zwar

 

  • hinter den Theken
  • bei den Kassen
  • auf den Campingplätzen
  • beim Kochen
  • beim Saubermachen
  • beim Spaßhaben

Als DANKESCHÖN fürs Helfen gibt’s unter anderem...

  • Gratis-Eintritt (für beide Tage)
  • Freigetränke und Gratisessen (nicht all you can drink and eat, aber auf alle Fälle ausreichend, um nicht verdursten und verhungern zu müssen)
  • ein Seewiesenfest T-Shirt
  • ein Seewiesenfest Helfer_innenfest im Spätsommer/Herbst 2018
  • die Möglichkeit, bei einem kleinen aber feinen internationalen Musikfestival mitzuwirken, wo der Spaß sicherlich nicht zu kurz kommen wird.

 

Wenn du Interesse hast, das Seewiesenfest einmal von der Helfer_innenperspektive kennenzulernen, dann melde dich einfach bis 20.05.2018 bei uns unter helfen@seewiesenfest.at oder unter der Telefonnummer 0680 33 55 585 (Stefan Hagauer; Helfer_innenkoordinator) und du bekommst nähere Auskünfte rund ums Helfen beim Seewiesenfest 2018.

 

anfahrt

Kleinreifling liegt so zentral, dass es sowohl mit Bus, Bahn, Rad, Moped, Auto und sogar Boot erreichbar ist. Bildet Fahrgemeinschaften, wenn ihr mit dem Auto kommt. Fahrt vorsichtig und lasst euch bringen und abholen, wenn ihr dem Feuerwasser nicht abgeneigt seid.

camping

Zelten:
Auch heuer stehen zwei Campingmöglichkeiten zur Auswahl. Das Seewiesenfest findet erstmals zweitägig statt. Damit das Campen reibungslos ablaufen kann, bitte unbedingt folgendes beachten:

Der größere Campingplatz befindet sich direkt bei der Ortseinfahrt Kleinreifling, unweit der Bundesstraße (Entfernung zur Seewiese: ca. 10 min Fußweg). Die Benützung ist mit Kombi- (FR+SA) oder Tagesticket (FR oder SA) erlaubt. Der Campingplatz öffnet am Freitag um 13:00 und wird am Sonntag 12:00 geschlossen. Wir bitten alle Besucher_innen mit Tagesticket für Freitag, ihren Platz bis Samstag 12:00 zu räumen.

Die zweite Möglichkeit bietet sich hinter dem Festzelt, direkt auf der Seewiese. Hier sind die Plätze sehr beschränkt und Privat-PKWs nicht gestattet. Die Benützung ist nur mit Kombi-Ticket für FR+SA erlaubt und es gilt - first come, first serve! Der Campingplatz öffnet am Freitag um 17:00.

Wer zelten möchte, sollte sich unbedingt ein Ticket im Vorverkauf sichern. Am Campingplatz bei der Ortseinfahrt werden keine Tickets verkauft. Camping kostet nicht extra.

Parken:
Bitte folgt den Anweisungen der Helfer_innen der FF-Kleinreifling.

Haltet euch an unsere Hausregeln.

Neben den gewohnten Campingmöglichkeiten bietet die Region rund um das Seewiesenfest viele schöne Beherbergungsmöglichkeiten.  Alle die nicht campen wollen oder noch länger im Ennstal bleiben wollen, einfach hier lang.

swf_gap-65
SWF_icons-35
Umwelt-Landeslogo_klein
SWF_icon_frikulum
SWF_icons-34
SWF_trashshirts
nationalpark